Kommunikation

Text

Das Konzept, die Ziele, die Vorteile, der Nutzen und die Funktionsweise von Gebäudetechnik und insbesondere dem intelligentem Wohnen bekannt zu machen und den entsprechenden Techniken zum Durchbruch zu verhelfen, ist uns ein grosses Anliegen. Deshalb schreiben wir für Fachmedien sowie Kunden und geben auch eigene Publikationen heraus.

Dabei engagieren wir uns als schreibender Techniker. Wir kennen das, was wir beschreiben, aus eigener Erfahrung. Wir beschreiben und vereinfachen es aber allenfalls so, dass es das jeweilige Zielpublikum problemlos versteht: mit seinen Worten und angepasst an sein technisches Verständnis.

Wir helfen

Bild

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. Was aber, wenn es das passende Bild für genau diese tausend Worte nicht gibt? Eines machen lassen! Und wenn es sogar den Ort für das Bild noch nicht gibt? Einen virtuellen Ort und das Bild davon machen lassen!

Hier sind wir Ihre Macher, die, dank guten Kontakten in die digitale Welt, die Verbindung zwischen Ihrem Anliegen und dem der technischen Lösung herstellen. Für Sie eine Entlastung im Projekt, für uns eine Möglichkeit, unser breites Wissen für eine gute Sache einzubringen.

Foto oder Illusion bzw. Illustration, eine schönes Projekt aus unserem Fundus, das wir für einen unserer Kunden zusammen mit unseren Partnern produzieren durften.zoom

Grafik

Wie kann etwas sehr Komplexes ganz einfach dargestellt werden? Diese Frage führt zu tollen Projekten, die uns im Dialog mit Ihnen, unseren Kunden, immer wieder aufs Neue herausfordern.

Die zusammenhänge plakativ darstellen ist eine schöne inspirierende Aufgabe.
 
 
 

Rückblick ineltec Forum 2013, 10. - 13. September 2013


Fokus Gebäudetechnik

Das ineltec Forum ist die Plattform für Wissensvermittlung und Networking. Gemeinsam mit den zentralen Branchenpartnern werden im Forum qualitativ hochstehende Veranstaltungen realisiert und Entscheidungsträger zusammen gebracht. Die Besucher wurden auf dem Innovationspodium Highlights zu den Themen: Licht, Solarenergie, Gebäudeautomation, Smart Grid und Hochbreitbandnetz informiert.

Das ineltec Forum wird von namhaften Partnerverbänden getragen. Die einzelnen Verbände präsentieren im ineltec Forum ihre Botschaften anhand eines aktuellen Vorzeigeprojekts.

Energieeffizienz aus der Box - Lösungen für die minimale Gebäudeautomation

Dienstag 10.9.2013, 12.30-13.30 Uhr

  • Markus Weber, Präsident SIA-FGE: Spielerisch Planen: neuer Zugang zum Planungsprozess
  • René Senn, KNX Swiss: Standardisierung und Vorfertigung für eine effiziente Umsetzung
  • Matthias Russenberger, Theben HTS AG: Zukunft der Gebäudeautomation - die Perspektive eines Herstellers

Ausschnitt aus dem Interview mit René Senn

Intelligentes Wohnen mit neuen Branchenpartnern

Do 12.9.2013, 12.30-13.30 Uhr

  • René Senn, KNX Swiss: Begrüssung, Einführung und Moderation
  • Walter Lörtscher, Kilchenmann AG: Intelligentes Wohnen – Komfort durch Integration der Systeme
  • Heinz Vogt, Ervotronic AG: Multimedia + Elektro: mit Kooperation zum Erfolg.

Ausschnitt aus dem Interview mit René Senn

 

Kontaktdaten

raum consulting
René Senn
Technoparkstrasse 2
CH-8406 Winterthur

+41 52 214 14 22
M +41 79 333 14 22
E contact@raumconsulting.ch

VSF

Verband Schweizerische Fachjournalisten

 
VSEI

Verband Schweizerischer Elektro-Installationsfirmen

 
KNX

KNX-Swiss

 

 

GNi

Gebäude Netzwerk Initiative

 
iw

intelligentes wohnen Schweiz

 
ebw

energie bewegt winterthur